KONTAKT

PHONE: +48 512 436 800
zuzmak@zuzmak.com

E
r hat fast 20 Jahre Erfahrung im Beruf eines Rechtsberaters. Professionelle Leistungen als Rechtsberater erbringt er seit 1996, zuerst als Mitarbeiter bei den öffentlichen Verwaltungsorganen und dann als Rechtsberater-Referendar in Anwaltskanzleien. Gleichzeitig erbrachte er Rechtsleistungen für Gesellschaften des Handelsrechts, Privatpersonen und Gesundheitsbetreuungseinrichtungen und gewann somit ausführliche Erfahrungen in verschiedenen Rechtszweigen.

2002 beendete er das Rechtsberater-Referendariat. Er erlangte den Titel eines Rechtsberaters und wurde auf die Rechtsberaterliste der Bezirkskammer der Rechtsberater in Rzeszów aufgenommen. Gleichzeitig begann er eine selbständige Tätigkeit im Rahmen einer Rechtsberaterkanzlei, welche er seit Januar 2004 zusammen mit Monika Taradajko-Zuzmak im Rahmen einer GbR führte. Seit 2010 übt er den Beruf des Rechtsberaters aus, und zwar als leitender Partner in der Rechtsberater- und Anwaltskanzlei ZUZMAK und Partner PartG.

Spezialist im Bereich des Zivil- und Wirtschaftsrechts mit besonderem Schwerpunkt auf praktische Aspekte der Tätigkeit von Gesellschaften. Experte auf dem Gebiet von rechtlichen Regelungen zum Immobilienverkehr, darunter auch für Investitionszwecke und kommerziellen Bedarf. Er verfügt auch über eine langjährige Prozesserfahrung, insbesondere bei Gerichtsverfahren in Sachen der Umsetzung von Bauinvestitionen.

Mitorganisator des 1. und 2. Immobilienforums des Karpatenvorlandes. Autor von Artikeln über Zivil- und Verwaltungsrecht, freier Mitarbeiter der Zeitschrift der Territorialen Selbstverwaltung „WSPÓLNOTA”. Seine Kenntnisse verbindet er mit der Professionalität in den Kontakten mit den Kunden. Dafür wurde ihm der Ehrentitel “Jurist des Monats November 2011″ und dann der Titel “Jurist des Jahres in der Woiwodschaft Karpatenvorland” verliehen. Er veröffentlicht Artikel und berät die Leser des Portals www.wieszjak.pl und www.inforealestate.pl und beweist damit, dass Jura nicht so unheimlich ist, wie man vielleicht denkt.

Seine Spezialgebiete sind:

  • Zivilrecht
  • Wirtschafts- und Handelsrecht
  • Familienrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Selbstverwaltungsrecht
  • Einrichtungen der Gesundheitsfürsorge
  • Immobilienwirtschaft und Immobilienverkehr
  • Regelung der Rechtslage von Immobilien
  • Durchführung von Verhandlungen
  • körperschaftsrechtliche Betreuung von Gesellschaften
  • Betreuung von Investitionen
  • Prozessvertretung